The Masked Singer - Sa. 01.10. - ProSieben: 20.15 Uhr

Aller guten Dinge sind sieben

18.09.2022 von SWYRL/Franziska Wenzlick

ProSieben lädt in der siebten Staffel von "The Masked Singer" einmal mehr zum heiteren Promi-Raten. Moderiert wird die Show abermals von Matthias Opdenhövel.

Noch vor einigen Jahren hätte wohl kaum einer geahnt, dass ausgerechnet eine Show mit singenden Prominenten in überdimensionalen Glitzer- und Flauschkostümen zum großen Quotenhit avancieren würde. Doch dann kam der Sommer 2019 - und mit ihm "The Masked Singer". Zwar musste das Format seit einem Sendeplatzwechsel von Dienstag auf Samstag in Staffel fünf den ein oder anderen Zuschauer einbüßen. Im Großen und Ganzen blieben die Werte aber vergleichsweise gut: In der begehrten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erreichte die sechste und jüngste Staffel durchschnittlich 1,11 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer (Marktanteil: 18,8 Prozent).

So mag es wenig überraschen, dass ProSieben dem Erfolgsformat nun auch eine siebte Staffel spendiert. Wie der Sender vorab bestätigte, wird abermals Matthias Opdenhövel durch die sechs geplanten Folgen der Show führen. Ob Ruth Moschner und Rea Garvey erneut den konstanten Rate-Part im Rate-Team bilden, ist hingegen noch nicht bekannt. ProSieben jedenfalls verspricht zum wiederholten Male "großartige Auftritte, bezaubernde Masken und großen Rätselspaß".

Abonniere unseren Newsletter und wir versprechen, deine Mailadresse nur dafür zu verwenden.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter
Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir die teleschau GmbH den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL