Netflix-Show

Deutscher "Queer Eye"-Ableger: Starttermin steht fest

26.01.2022 von SWYRL

Lebenskrisen mit Profi-Hilfe meistern: Netflix hat den Starttermin und neue Details zum deutschen "Queer Eye"-Ableger bekannt gegeben.

Nach dem weltweiten Erfolg des US-Originals kommt "Queer Eye" nun auch nach Deutschland - mit einem eigenen Ableger bei Netflix. Nun steht auch der Starttermin fest: Ab 9. März sollen die "Fab 5" bei dem Streamingdienst zu sehen sein. Für "Queer Eye Germany" wurden fünf Expertinnen und Experten verpflichtet, anderen Menschen zu helfen, eine Lebenskrise zu meistern oder sich neu zu erfinden.

Mit dabei sind Work-Life-Coach Leni Bolt sowie die Experten Jan-Henrik Scheper-Stuke (Mode), David Jakobs (Schönheit), Aljosha Muttardi (Ernährung und Gesundheit) und Ayan Yuruk (Design). "Die Fab 5 helfen ihren Mentees, (wieder) zu sich selbst zu finden und sich so zu lieben, wie sie sind", heißt es in einer Netflix-Mitteilung. Es gehe auch um die Erfüllung von Wohnträumen und Umstyling - aber zugleich "um so viel mehr".

Geplant sind zunächst fünf Folgen. Darin helfen die "Queer Eye"-Stars laut Netflix "einem jungen Fußball-Trainer beim Coming-out, einem alleinerziehenden Vater zurück ins Dating-Leben und einer vom Schicksal gebeutelten jungen Frau dabei, endlich das Leben genießen zu können".

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL