Argentinische Fußballlegende

Die "Hand Gottes" wird 60: So tickt Maradona

30.10.2020 von SWYRL

Vielen gilt er als bester Fußballspieler aller Zeiten: Diego Maradona, auch bekannt als "die Hand Gottes", vollendet sein 60. Lebensjahr. Zurückblicken kann die argentinische Legende auf bewegte Jahre - geprägt von Erfolgen und Skandalen gleichermaßen.

Weltweit wird er als eine der größten Fußballlegenden verehrt, die je lebten. Viele halten ihn gar für den besten Spieler aller Zeiten. Nun vollendet Diego Maradona, auch "die Hand Gottes" genannt, sein 60. Lebensjahr. Zur medienumrankten Figur geriet der Argentinier auch abseits des Fußballplatzes - insbesondere aufgrund seiner Skandale und Exzesse. Zwischen WM-Titel und Drogensucht liegen bewegende Jahrzehnte voller hochemotionaler Erfolge und exzentrischer Ausschweifungen hinter jenem Mann, der aus ärmlichen Verhältnissen in den Starolymp aufstieg - seine Herkunft jedoch nie vergaß.


Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL