Gameplay-Trailer zu "Tiny Tina's Wonderlands"

Irrer geht's nicht: "Borderlands"-Spinoff kreuzt Magie, Waffen, Loot und Baby-Metal

14.09.2021 von SWYRL

Schrille Farben, schrille Töne, schrilles Setting: Das "Borderlands"-Spinoff "Tiny Tina's Wonderlands" dürfte das irrste Spiel 2022 werden.

Wer geglaubt hat, "Borderlands" sei völlig irre, schräg und überdreht, sollte einen Blick auf "Tiny Tina's Wonderlands" werfen - und ungläubig staunen: Das "Borderlands"-Spinoff rückt die durchgeknallte Figur "Tiny Tina" in den Vordergrund, die sich in einer Fantasy-Welt wähnt. Am 25. März 2022 bricht der Loot-Shooter-Wahnsinn über PC- und Konsolenspieler herein.

Stern, Vogue, Bild+Funk, Für Sie

Gratis Abo (z.B. Vogue) für dich!

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL