"Diana - Der Tag, an dem die Welt trauerte"

Zum 25. Todestag: The HISTORY Channel erinnert an die Beerdigung von Lady Diana

14.08.2022 von SWYRL

Zum 25. Todestag von Lady Di blickt eine Dokumentation auf die populäre Trauerfeier in Westminster Abbey zurück. Der Bezahlsender The HISTORY Channel zeigt den Film am 31. August.

Es war eines der meistgesehenen Fernsehereignisse der Geschichte: Zwei Milliarden Menschen verfolgten die Übertragung der Trauerfeier für Prinzessin Diana, die am 6. September 1997 in der Londoner Westminster Abbey stattfand. Rund 2.000 Trauergäste wohnten dem Gottesdienst vor Ort bei. Hinzu kamen die rund drei Millionen Menschen, die den Trauerzug durch London sahen.

25 Jahre später blickt nun eine Dokumentation auf die Ereignisse jenes traurigen Samstags zurück: "Diana - Der Tag, an dem die Welt trauerte" wurde bereits 2017 produziert. The HISTORY Channel zeigt den einstündigen Film am Mittwoch, 31. August, dem Todestag der "Königin der Herzen" um 19.30 Uhr.

Unter Regie von Leslie Woodhead lässt die Dokumentation jene Menschen zu Wort kommen, die den Gottesdienst aus nächster Nähe erlebten, ihn teilweise sogar mitgestaltet hatten: Sir Malcolm Ross etwa hatte als der Chefarchitekt der Beerdigung nur sechs Tage Zeit, um die gesamte Veranstaltung zu planen. Heute bezeichnet er diesen Auftrag als die schwierigste Aufgabe seines Lebens. Auch der Soldat Richard Williams, der sich als königlicher Schutzoffizier einst um die Sicherheit von Diana und ihren Söhnen, den Prinzen William und Harry, kümmerte, war als Sargträger am Ablauf der Trauerfeier direkt beteiligt. Weitere Eindrücke kommen von engen Vertrauten Dianas und Mitgliedern des House of Lords.

Die Dokumentation wird im Original von Hollywoodstar Kate Winslet erzählt. In der deutschen Synchronisation übernimmt die Bayern-1-Moderatorin und Podcasterin Melitta Varlam den Part der Sprecherin.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter
Mit Anklicken des Anmeldebuttons willige ich ein, dass mir die teleschau GmbH den von mir ausgewählten Newsletter per E-Mail zusenden darf. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und kann den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL