Bücher, Filme, Musik

Adele, Hape Kerkeling und 007: Das waren die unbeliebtesten Weihnachtsgeschenke 2021

14.01.2022 von SWYRL

Auch wenn sie nett gemeint sind, Geschenke treffen nicht immer den Geschmack des Beschenkten. Das gilt auch für die Bereiche Bücher, Musik und Film. Die Datenanalyse eines Second-Hand-Experten hat nun herausgefunden, welche Werke nach Weihnachten in großer Zahl wieder angeboten wurden.

Das Fest der Liebe liegt nun schon wieder einige Wochen zurück - und nach wie vor ungeliebte Weihnachtsgeschenke im Keller. Dazu gehören neben Büchern - vier von zehn Deutschen verschenken Bücher zu Weihnachten -, trotz riesigem Streaming-Angebot nach wie vor auch CDs und DVDs. Viele Verbraucherinnen und Verbraucher, bei denen die Liebsten nicht den Geschmack trafen, verkaufen die Geschenke auf Online-Ankaufsplattformen. Laut einer Datenauswertung des Second Hand Experten momox, der die beiden Wochen nach Weihnachten analysierte, finden sich auch prominente Namen unter den verschmähten Künstlerinnen. Künstlern und Figuren: etwa Joanne K. Rowling, Hape Kerkeling, Adele und nicht zuletzt James Bond.

So findet sich Rowling mit ihren "Harry Potter"-Bestsellern gleich zweifach in der Liste der meistverkauften Bücher: Mit "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes", dem siebten und letzten Band, findet sich die Schriftstellerin auf dem ersten Platz. Auf Rang neun ist sie mit "Harry Potter und der Orden des Phönix" erneut vertreten. Deutschlands Thriller-König Sebastian Fitzek findet sich ebenfalls doppelt in den Top-10 . Auf dem zweiten Platz findet sich Juli Zehs "Über Menschen", am drittmeisten wurde ein Buch von Hape Kerkeling bei momox angekauft: "Pfoten vom Tisch!: Meine Katzen und ich", Kerkelings autobiografischer Katzen-Ratgeber.

Stern, Vogue, Bild+Funk, Für Sie

Gratis Abo (z.B. Vogue) für dich!

Kuschelrock und Loriot auf den ersten Plätzen

Besinnliche Stimmung kam für viele Beschenkte mit dem "Kuschelrock-Mix Christmas 2011" offenbar nicht auf - der weihnachtliche Sampler findet sich auf dem ersten Platz der Musik-Verkäufe wieder. In der Liste finden sich mit Taylor Swift, Black Sabbath und den Toten Hosen viele prominente Namen, doch der größte Star belegt Platz drei: Adele mit ihrem gefeierten Album "30" traf wohl auch nicht jeden Geschmack.

In der Film-Liste belegt "Loriot - Die vollständige Fernseh-Edition" den ersten Rang, gefolgt von der "Der Herr der Ringe"-Trilogie. Auch die alte "Star Wars"-Trilogie (Platz sechs) sowie die komplette "Harry Potter"-Reihe (Platz sieben) tauchen in der Liste auf. Mit "James Bond 007: Keine Zeit zu sterben" findet sich auch ein Blockbuster aus dem vergangenen Jahr unter den Top-Ankäufen bei momox. Der letzte Film der Agenten-Reihe mit Daniel Craig gefiel offenbar nicht jedem.

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL