Television


Steven Gätjen führt durch eine neue Show-Idee, die bereits weltweit erfolgreich ist und nun auch nach Deutschland kommt. Es geht dabei darum, richtige Antworten mit einem der titelgebenden Ringe zu markieren - auf einer gigantischen interaktiven LED-Spielfläche.

Mehr zum Thema


In seiner letzten Rolle spielte der 2016 verstorbene Götz George einen Minenbesitzer im Harz, der von der Vergangenheit eingeholt wird und dem Helden des Films trotz allem den Weg weist.

Mehr zum Thema

Ein Animationsfilm, der die Geschichte der Wende aus der Sicht eines Kindes auf den Punkt bringt. Fritzis Freundin Sophie ist kurz vor der Wende nach Ungarn gefahren, um in den Westen zu fliehen. Ihren drolligen Hund hat sie bei Fritzi gelassen. Bringt sie ihn zu ihrer Freundin zurück?

Mehr zum Thema

Rechtzeitig zum bevorstehenden Eröffnungstermin des Berliner Pannenflughafens zieht der RTL-Comedian, der sich gerne als Anwalt der Steuerzahler und Warner vor öffentlichen Verschwendungen gibt, noch einmal eine persönliche Bilanz.

Mehr zum Thema


In der zweiteiligen ARD-Naturdokumentation lernt man eine Insel kennen, die in etwa so groß wie Frankreich ist, aber Tiere beheimatet, die es sonst nirgends auf der Welt gibt.

Mehr zum Thema


Sicher in den eigenen vier Wänden? Von wegen! Eine Reportage-Reise durch Deutschland zeigt, dass genau dort geschlagen, getreten und geschrien wird. Viele Menschen erleben gerade daheim einen "ganz privaten Horror".

Mehr zum Thema

In ihrem vierten gemeinsamen Fall auf Sylt werden Kommissar Sievers und seine Helfer Ina Behrendsen und Hinnerk Feldmann mit der Leiche eines Flugunternehmers konfrontiert. Sievers, der von dem Toten soeben ein Haus mieten wollte, ist ganz besonders involviert.

Mehr zum Thema


Til Schweiger und Matthias Schweighöfer sind in der Free-TV-Premiere als gegensätzliches Polizisten-Duo auf der Suche nach einer entführten Präsidententochter.

Mehr zum Thema

Ein politisch aufgeladener "Tatort" am "Deutsche Einheit"-Wochenende beleuchtet drei Generationen einer Berliner Familie. Rubin (Meret Becker) und Karow (Mark Waschke) müssen zwischen Kriegsverbrechern, Wendeverlierern, Neonazis, Kapitalistensöhnen und Antifa-Radikalen die Wahrheit herausfinden.

Mehr zum Thema


Rainer Maria Schießler, Pfarrer im Münchner In-Viertel am Glockenbach, gerät mit seiner unkonventionellen, mitmenschlichen, oft provokanten Art mit der Kirchenobrigkeit in Konflikt. Was ihn schützt: Er gilt als einer der beliebtesten Geistlichen der Stadt und kommt bei Jüngeren gut an.

Mehr zum Thema

Das Biopic über Queen-Frontmann Freddie Mercury überzeugt vor allem durch seinen Hauptdarsteller Rami Malek, auch wenn einige Fakten auf der Strecke bleiben.

Mehr zum Thema

Vor sechs Monaten haben sich Pia (Birte Hanusrichter) und John (Heiko Ruprecht) am Flughafen kennengelernt. Nun planen sie in Gibraltar ihr Wiedersehen. Doch es läuft anders als geplant ... In dem neuen "Herzkino"-Film überzeugen Birte Hanusrichter und Collien Ulmen-Fernandes als starkes Frauenduo.

Mehr zum Thema

Bei der 100. Ausgabe des BR-"Gipfeltreffens" trifft Werner Schmidbauer seine Kollegin Ursula Heller. Beim Anstieg auf den Brünnstein im Inntal, Schmidbauers Lieblingsberg, wechseln Heller und der Moderator gelegentlich die Rollen. Schmidbauer wird zu seinem eigenen Leben befragt.

Mehr zum Thema

In der Feiertagsausgabe der Familienshow von und mit Eckart von Hirschhausen und der Maus ist diesmal Platz für ganz besonders viele originelle Kinderfragen - und für eine Antwort, auf die die Kölner Kultband Brings schon lange wartet.

Mehr zum Thema

Trending auf SWYRL