Stars




Stern

Wir schenken dir 26 Ausgaben des Stern-Magazins!


Ein Hauch von Amerika

"Ich konnte nicht eine Drogensüchtige nach der anderen spielen"

Quelle: SWYRL/Eric Leimann

Im historischen ARD-Dreiteiler "Ein Hauch von Amerika" spielt die 27-jährige Elisa Schlott eine junge Deutsche, die sich kurz nach dem Krieg in einen schwarzen amerikanischen Soldaten verliebt. Eine heikle Beziehung, die selbst gegenwärtige Fremdenfeindlichkeit ein Stück weit erklären hilft.





Gala

Wir schenken dir 25 Ausgaben der GALA!






Für Sie

Wir schenken dir 6 „Für Sie“-Ausgaben!




Lars Eidinger

"Ehrlich gesagt, ich habe 'Schtonk' nie gesehen"

Quelle: SWYRL/Eric Leimann

In der Miniserie "Faking Hitler" (RTL+) spielt Lars Eidinger jene Rolle, die Götz George 1992 in Helmut Dietls "Schtonk" verkörperte: "Stern"-Journalist Gerd Heidemann, der 1983 glaubte, Hitlers Tagebücher entdeckt zu haben. Hat man heute einen anderen Blick auf den größten deutschen Presse-Skandal?


Emma Bading

"Rechtsextremismus ist heute schwerer zu erkennen als früher"

Quelle: SWYRL/Eric Leimann

Emma Bading gehört zu den großen deutschen Nachwuchshoffnungen in Sachen Schauspiel. Im sechsteiligen Thriller "Westwall" spielt die 23-Jährige ihre erste Serienhauptrolle. Als Polizeischülerin Julia wird sie mit rechten Anschlagsplänen und dunklen Familiengeheimnissen konfrontiert.


Stern, Vogue, Bild+Funk, Für Sie

Gratis Abo (z.B. Vogue) für dich!




Madonna

Hüllenlose Bilder entfernt: Madonna legt sich mit Instagram an

Quelle: SWYRL

Offenherzige Bilder von Madonna haben bei Instagram für Furore gesorgt - zumindest so lange, bis der Social-Media-Dienst die Motive entfernte. Damit gab sich der Popstar aber nicht zufrieden. Die Sängerin lud die Bilderserie erneut hoch, dieses Mal zensiert und mit einem saftigen Statement versehen.



Bild+Funk

Wir schenken dir 26 Ausgaben der Bild+Funk!



Trending auf SWYRL