Start von "Nomadland"

Frances McDormand: Darum liebt die Welt Hollywoods Anti-Superstar

14.01.2022 von SWYRL

Sie ist der vielleicht unscheinbarste Superstar Hollywoods: die vierfache Oscar-Preisträgerin Frances McDormand.

Dass man keine Skandale braucht, kein schlagzeilenträchtiges Leben und keine Rolle als Marvel-Superheldin, um ein Weltstar zu sein, das beweist seit Jahrzehnten Frances McDormand. Der 1957 in Chicago geborenen Schauspielerin reicht, was viele andere gerne hätten: unglaubliches Talent. Zum Start ihres neuen Films "The Tragedy of Macbeth" blicken wir zurück auf die Karriere der Ausnahmedarstellerin - und wagen einen Blick auf ihre kommenden Projekte.

Abonniere doch jetzt unseren Newsletter.

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL