"Bares für Rares"-Moderator

Horst Lichter verrät: So geht es für ihn bei "Bares für Rares" weiter

05.05.2021 von SWYRL

Mit der Trödelshow "Bares für Rares" lag das ZDF 2013 goldrichtig. Moderator Horst Lichter blickte nun auf die Anfänge der TV-Erfolgsgeschichte zurück. Außerdem sprach er über seine eigene Zukunft bei der ZDF-Show.

Von alten Uhren über seltenen Schmuck bis zu kuriosen Fundstücken von Omas Dachboden: Seit 2013 sind unzählige Raritäten durch die Hände der "Bares für Rares"-Experten und über den Händlertresen von Wolfgang Pauritsch, Susanne Steiger, Fabian Kahl und Co. gegangen. Seit Anfang an mit dabei ist Moderator Horst Lichter. In einem Interview verriet der Rheinländer nun ein interessantes Detail aus der Anfangszeit der Trödelshow und sprach über seine Zukunft im ZDF-Sendung.

Stern

Wir schenken dir 26 Ausgaben des Stern-Magazins!

Das könnte dir auch gefallen


Trending auf SWYRL